ES - Stellenangebote

Stellenangebote der Abteilung Eingebettete Systeme

Am Institut für Technische Informatik der Universität Stuttgart, Abteilung Eingebettete Systeme, ist eine Stelle als

akademische(r) Mitarbeiter(in)(m/w/d( (E 13 TV-L)

zum 1.9.2021 oder später befristet zu besetzen.  Zu den Aufgaben gehören die Mitwirkung in unseren deutsch- und englischsprachigen Lehrveranstaltungen, insbesondere die Leitung der Übungen zu „Technische Grundlagen der Informatik“ und „Embedded Systems Engineering“, die Durchführung von Forschungsvorhaben sowie eine angemessene Beteiligung an administrativen Tätigkeiten.  Es soll eine Promotion auf dem Gebiet des Entwurfs eingebetteter Systeme angestrebt werden.  Für geeignete Personen kann die Stelle auch als Post-Doc-Stelle mit der Möglichkeit zum Aufbau einer eigenen Arbeitsgruppe und zur Habilitation genutzt werden.

Einstellungsvoraussetzung ist ein sehr guter Abschluss (M.Sc.) eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums der Informatik oder Elektrotechnik mit vertieften Kenntnissen in Technischer Informatik.  Ferner werden hohes Engagement, Selbstständigkeit und sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache erwartet.  Wir bieten Ihnen die Gelegenheit zum wissenschaftlichen Arbeiten an einem vielfältigen Institut, zur Teilnahme am internationalen Wissenschaftsbetrieb und zur persönlichen Weiterentwicklung.

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen.  Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.  Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.  Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung der Universität Stuttgart.

Für inhaltliche Nachfragen steht Prof.  Dr.-Ing.  Martin Radetzki telefonisch unter 0711 685 88 270 zur Verfügung. Bewerbungen werden bis zum 30.07.2021 erbeten an  Sabine Keller, Institut für Technische Informatik, Pfaffenwaldring 5B, D-70569 Stuttgart, sabine.keller@informatik.uni-stuttgart.de

 

Sabine Keller

Sekretariat Eingebettete Systeme

Zum Seitenanfang