Oberseminar

Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wesentliche Ergebnisse ihrer (Bachelor-, Master- und Doktor-) Arbeiten vor.

Im Rahmen des Oberseminars stellen Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wesentliche Ergebnisse ihrer (Bachelor-, Master- und Doktor-) Arbeiten vor. In einem ca. halbstündigen Vortrag plus anschließender Diskussion werden die Kernpunkte der eigenen Arbeit und Leistung dargestellt.

Ein erfolgreich absolviertes Oberseminar ist zudem Voraussetzung, um am Institut eine Abschlussarbeit abzuschließen.